Reiner mexikanischer Agavensirup.

Agavensirup ist besonders reich an Fruktose. Süßer als herkömmlicher Haushaltszucker, hat er aber einen niedrigeren Glykämischen Index (GI) als dieser.

Ein niedriger Glykämischer Index bedeutet, dass es geringere Schwankungen des Blutzuckerspiegels und damit auch der Insulinproduktion im Körper gibt.